DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Diese Anwendung sammelt einige personenbezogene Daten ihrer Benutzer.

Verantwortliche Stelle und Eigentümer der Daten

Dolecir Srl
Str. San Senese 8-1
39030 La Valle (BZ)
P.I. 03089810216

Arten der erhobenen Daten

Zu den Arten der bezogenen Daten, die diese Applikation entweder selbst oder über Dritte erhebt, gehören: Cookie und Nutzungsdaten.

Andere erhobene personenbezogene Daten können in anderen Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder durch Informationstexte angegeben werden, die zusammen mit der Erhebung der Daten angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können vom Benutzer freiwillig eingegeben oder bei Verwendung dieser Anwendung automatisch erfasst werden. Jede Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Anwendung oder durch die Eigentümer von Diensten Dritter, die von dieser Anwendung verwendet werden, hat, sofern nicht anders angegeben, den Zweck, den Benutzer zu identifizieren und seine Präferenzen für Zwecke aufzuzeichnen, die eng mit der Bereitstellung von verbunden sind der vom Benutzer angeforderte Dienst.

Wenn der Benutzer bestimmte personenbezogene Daten nicht angibt, kann diese Anwendung möglicherweise ihre Dienste nicht bereitstellen.

Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die personenbezogenen Daten Dritter, die über diese Anwendung veröffentlicht oder weitergegeben werden, und garantiert das Recht, diese zu kommunizieren oder zu verbreiten, wodurch der Eigentümer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit wird.

Art und Ort der Verarbeitung der erhobenen Daten

Verarbeitungsweisen

Der Datenverantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten der Benutzer, indem er geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreift, um den unbefugten Zugriff, die Offenlegung, Änderung oder Zerstörung von personenbezogenen Daten zu verhindern.

Die Verarbeitung erfolgt mit IT- und / oder Telematik-Tools, mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die eng mit den angegebenen Zwecken zusammenhängt. Zusätzlich zum Datenverantwortlichen können in einigen Fällen Kategorien von Mitarbeitern, die an der Organisation der Website beteiligt sind (administrative, kommerzielle, Marketing-, Rechts-, Systemadministratoren) oder externe Themen (wie Anbieter von technischen Diensten Dritter, Postkuriere) Zugriff auf die Daten. Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die vom Datenverantwortlichen bei Bedarf auch als Datenverarbeiter ernannt werden. Die aktualisierte Liste der Manager kann jederzeit vom Datencontroller angefordert werden.

Ort

Die Daten werden in den Betriebsbüros des Datenverantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Datencontroller.

Speicherdauer

Die Daten werden für die Zeit verarbeitet, die zur Ausführung des vom Benutzer angeforderten Dienstes oder für die in diesem Dokument beschriebenen Zwecke erforderlich ist, und der Benutzer kann jederzeit die Unterbrechung der Verarbeitung oder das Löschen der Daten beantragen.
Zweck der Verarbeitung der erhobenen Daten

Die Benutzerdaten werden gesammelt, damit der Eigentümer seine Dienste erbringen kann, sowie für folgende Zwecke: Statistik.

Die für jeden Zweck verwendeten Arten personenbezogener Daten sind in den spezifischen Abschnitten dieses Dokuments angegeben.

Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken und unter Verwendung der folgenden Dienste gesammelt:

Statistik

Mit den in diesem Abschnitt enthaltenen Diensten kann der Datencontroller Verkehrsdaten überwachen und analysieren und das Benutzerverhalten verfolgen.
Google Analytics (Google Inc.)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten, um die Verwendung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Werbung seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA – Privacy Policy – Opt Out

Weitere Informationen über die personenbezogenen Daten des Nutzers

Verteidigung vor Gericht

Die personenbezogenen Daten des Benutzers können vom Eigentümer vor Gericht oder in den Phasen, die zu seiner endgültigen Feststellung führen, vor Missbrauch bei der Nutzung derselben oder verwandter Dienste durch den Benutzer geschützt werden. Der Benutzer erklärt sich darüber im Klaren, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche möglicherweise verpflichtet ist, die Daten auf Ersuchen der Behörden offenzulegen.
Genaue Informationen

Auf Anfrage des Benutzers kann diese Anwendung dem Benutzer zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Diensten oder zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bereitstellen.

Systemprotokoll und Wartung

Für Anforderungen in Bezug auf Betrieb und Wartung können diese Anwendung und alle von ihr verwendeten Dienste von Drittanbietern Systemprotokolle sammeln. Hierbei handelt es sich um Dateien, die die Interaktionen aufzeichnen und die möglicherweise auch personenbezogene Daten wie die Benutzer-IP-Adresse enthalten.

Informationen, die nicht in dieser Richtlinie enthalten sind

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit vom Datenverantwortlichen unter Verwendung der Kontaktinformationen angefordert werden.
Ausübung von Rechten durch Benutzer

Die Subjekte, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung über das Bestehen oder das Gegenteil derselben zu erhalten, deren Inhalt und Herkunft zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration zu beantragen. Aktualisierung, Berichtigung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung personenbezogener Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden, sowie in jedem Fall aus legitimen Gründen gegen deren Verarbeitung. Anfragen sind an den Datenverantwortlichen zu richten.

Diese Anwendung unterstützt keine „Do Not Track“ -Anfragen. Um herauszufinden, ob Dienste von Drittanbietern diese unterstützen, konsultieren Sie deren Datenschutzrichtlinien.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, indem er die Benutzer auf dieser Seite darüber informiert. Bitte konsultieren Sie diese Seite daher häufig und beziehen Sie sich auf das Datum der letzten Änderung, das unten angegeben ist. Falls die an dieser Datenschutzrichtlinie vorgenommenen Änderungen nicht akzeptiert werden, muss der Benutzer die Verwendung dieser Anwendung einstellen und kann den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen auffordern, seine personenbezogenen Daten zu entfernen. Sofern nicht anders angegeben, gilt die vorherige Datenschutzrichtlinie weiterhin für die bis zu diesem Zeitpunkt gesammelten personenbezogenen Daten.